Sprachauswahl

RKM Frästechnik GmbH
Probenzing 41
A-4970 Eitzing
Österreich / Austria

Tel +43 (0)7752/ 89 907
Fax +43 (0)7752/ 89 9074
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hier geht´s zum Routenplaner 
         

Pauline Tandler (Sekretariat, Personal, Buchhaltung, Marketing)
Tel +43 (0)7752/ 89 907 - 17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

René Ritter (Produktionsmanagement, Projektierung)
Phone: +43 (0)664/ 8823 2940
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Caroline Ritter
(Einkauf, Personal, QM)
Tel +43 (0)7752/ 89 907 - 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stanislav Lustik (Konstruktion, Auftragscenter, Einkauf)
Tel +43 (0)7752/ 89 907 - 12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Roland Ausim (Messtechnik)
Tel +43 (0)7752/ 89 907 - 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friedrich Feichtner (Instandhaltung)
Tel +43 (0)7752/ 89 907 - 14
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

8 Gründe, warum Sie mit uns arbeiten sollten:

  • Wir bieten die schnellste Lieferzeit und dabei beste Qualität.
  • Sie erhalten von uns volle Unterstützung. Von den ersten Konstruktionszeichnungen bis zur Herstellung Ihres Werkzeugs.
  • Wir finden eine praxistaugliche und wirtschaftliche Lösung für die automatisierte Serienfertigung und stellen gleichzeitig eine optimale Qualität sicher.
  • Sie profitieren von unserer Erfahrung.
  • Für die Entwicklungsarbeiten und die Qualitätssicherung greifen wir auf modernste 3D-Programme und Analyseprogramme zurück.
  • Wir produzieren ausschließlich in Österreich mit CNC-Fräsmaschinen.
  • Hauseigenes 3D Vermessungszentrum.
  • Hauseigenes Laserschweissgerät – für den Fall der Fälle.